+43 699 17 397 113 info@gobpe.eu
    DE | EN

WERBUNG IM FLUGZEUG

Werbung in Flugzeugkabinen (In-flight Werbung) bietet innovativen Werbetreibenden die Möglichkeit, Passagiere in einer ablenkungsfreien Umgebung an Bord von Verkehrsflugzeugen durchschnittlich 1,5 Stunden lang direkt anzusprechen.

In-flight Werbung:

  • Innovativ – zukunftsorientiert und effizient
  • Große Reichweite – qualitativ und quantitativ
  • Hohe Kontaktintensität
  • Sehr hohe Wiedererkennung
  • Gesteigerte Kaufabsicht

Erreichen Sie jährlich bis zu 400 Millionen Passagiere an Bord von über 1000 Flugzeugen.

 

Unsere Kunden sind begeistert:

„Die Zillertal ARENA Kampagne im Januar 2017 auf den Flugzeugtischen der Flotte von Air Berlin hat uns eine außergewöhnlich hohe Aufmerksamkeit gebracht. Wir haben mit dieser Kampagne eine unserer höchsten Response Raten erzielt und so unsere potentiellen Kunden während des Fluges für unsere einzigartige Skidestination begeistern können. Wir werden diesen Werbekanal in Zukunft wieder belegen, um auf unsere tolle Skiregion aufmerksam zu machen. Hervorheben möchte ich zudem noch die professionelle Planung und Umsetzung der Kampagne durch die Mitarbeiter von Global Onboard Partners Europe.“
 

Siehe hier Case Study Zillertal Arena

Annemarie Kröll

Marketingleiterin , Zillertal Arena


„Die Kampagne für Bosch Hausgeräte mit Home Connect Funktion begleitend zur IFA 2016 auf den Flugzeugtischen der Flotte von Air Berlin hat uns eine außergewöhnlich hohe Aufmerksamkeit gebracht. Zum einem, weil es in Deutschland ein neues Medium ist, zum anderen, weil wir hier den Nutzen der vernetzten Hausgeräte am konkreten Beispiel (Check Kühlschrank-Inhalt nach Rückkehr von Flugreise) kommunizieren konnten. Viele unserer Kunden und Geschäftspartner haben sich direkt auf unserem Messestand begeistert über dieses Werbemedium geäußert. Wir werden diesen Werbekanal in Zukunft wieder belegen, um auf unsere Produktinnovationen aufmerksam zu machen. Hervorheben möchte ich zudem noch die professionelle Planung und Umsetzung der Kampagne durch die Mitarbeiter von Global Onboard Partners Europe.“
Martin Kern

Leitung Marketing Customer Services, Robert Bosch Hausgeräte


Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

3 + 10 =

Eurowings macht auf LTU

Airbus A330 nach Mallorca Eurowings macht auf LTU Die Nachfrage nach Flügen nach Mallorca ist riesig. Davon will auch Eurowings profitieren. Die Billigairline führt mehr als 160 Zusatzflüge durch – mit dem großen Airbus A330. 30.03.17. – 7:10 | Autor...
Jetzt lesen

Maribor soll Asien-Drehkreuz werden

VLM Airlines Maribor soll Asien-Drehkreuz werden Der slowenische Flughafen hat neue chinesische Besitzer. Sie wollen ihn massiv ausbauen. Bald schon sollen Nonstop-Flüge von Maribor nach China gehen – mit VLM Airlines. 06.03.17. – 10:41 | Stefan Eiselin12...
Jetzt lesen

Transavia gibt HUB in München auf

Billigtochter von Air France-KLM Transavia gibt in München wieder auf Erst vor etwas mehr als einem Jahr startete die Billigairline von Air France und KLM in München und gab sich zuversichtlich. Nun kündigt Transavia an, die Basis noch in diesem Jahr wieder zu...
Jetzt lesen

Unsere Standorte

Standort Salzburg

Standort Wien

Standort Hannover

Standort Berlin

Standort UK

Standort Polen

Standort Romania

Standort Türkei

UA-80076946-2